825001 EP/5 Entwerfen 1

Sommersemester 2013 | Stand: 10.04.2013 LV auf Merkliste setzen
825001
Entwerfen 1
EP 5
7,5
wöch.
keine Angabe
Deutsch
Das Lehrziel ist es, sich mit dem formalen Basis-Geometrie und Räumen von städtebaulichen Entwurfsproblematiken anzufreunden und diese als ein, auf einen spezifischen Ort angewandt, drei-dimensionales Geflecht mit figurativen Formen zu gestalten. Als Endresultat wird ein vollständiger Städtebaulicher Entwurf erwartet, deren ziel es ist ein figurative urbanes Feld aus „void“ - und „solid“ Räume entstehen zu lassen.
Aus formaler Sicht des Städtebaues gibt es zwei verschiedene Modele. Im dem einen Model beschreibt Architektur eine anonyme Masse und definiert formal den „ground“ aus dem die öffentlichen Räume wie figurative Leerräume, „voids“ genannt, herausgeschnitten werden. Dies wurde definiert durch den Nolli-Plan und bezeichnet grundsätzlich alle Städte die vor dem 20. Jahrhundert entstanden sind. In dem zweiten Model schweben die architektonischen Objekte, wie „figures“, über einer Landschaft, „ground“ genannt. Dieses Model beschreibt die Moderne Stadt, in der die Straßen von den Häusern getrennt wurden und sich frei zwischen den Gebäuden durch schlängelnde. Der Versuch dieses Entwurfsprojektes ist es, jene zwei Modele so miteinander zu vereinen, daß ein städtebauliches Feld, aus figurativen „voids“ und figurativen „solid“, entsteht. Dieses Field kann man als „Field of Figures“ bezeichnen, und entsteht durch das verschachteln, ineinander wickeln und verweben von Leerräumen und soliden Baukörpern. Der Ort für diesen Entwurf liegt in Wien, aus dem die soliden und leeren Räume, die Materien für den Entwurf darstellen.
Als Lehrmethode wird die Collage „technique“ angewandt. Auf Basis von 3 verschiedenen figurativen Elementen und deren Lehrräume werden mit dieser „techique“ Felder erzeugt. Diese Feldorganisationen dienen als Vorstudium zum Entwurf. In der Entwurfsphase werden diese reinen 2dimonesiolnalen Felder, durch richtige urbane Morphologien ersetzt und durch die Boolean Operation mit einander räumlich verbunden.
Evaluiert wird der kreative Umgang mit Feldorganisationen. Die Beurteilung erfolgt über den endgültigen Entwurf.
Entwerfenanmeldung im SS 2013: http://www.uibk.ac.at/fakultaeten-servicestelle/standorte/technikerstrasse/lehre/einschreibung-entwurfsstudio_ho_am.pdf Bitte im Formular "Entwerfenanmeldung.SS 2013" folgende Daten eintragen: 1. alle in früheren Semestern erfolgreich abgeschlossene Entwurfsstudios (X) 2. genau drei Präferenzen für das Studio im aktuellen Semester, also drei Studios aus der Stufe E2, E4 oder EM2 in absteigender Reihenfolge (1 höchste, 3 niedrigste Präferenz). Die Abgabe des vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Formulars erfolgt in die hierfür bereitgestellten Boxen im Gang vor studio2/Zeichensaal 3 am Donnerstag 7.3.2013 zwischen 8-12 Uhr! Verspätete Abgaben und unvollständig oder nicht korrekt ausgefüllte Formulare werden bei der ersten Verteilung der Einschreibungen auf die Entwurfsstudios zunächst nicht berücksichtigt! Für Details siehe Erläuterungen zum Ablauf der Einteilung (Formular, Seite2).
Beginn: Semesterbeginn
Gruppe 1
Datum Uhrzeit Ort
Mi 13.03.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 20.03.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 27.03.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 03.04.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 10.04.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 17.04.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Fr 19.04.2013 08.00 - 22.00 SR Container C121 Städtebau SR Container C121 Städtebau Barrierefrei
Sa 20.04.2013 08.00 - 22.00 SR Container C121 Städtebau SR Container C121 Städtebau Barrierefrei
Mi 24.04.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 01.05.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Fr 03.05.2013 08.00 - 22.00 SR Container C121 Städtebau SR Container C121 Städtebau Barrierefrei
Sa 04.05.2013 08.00 - 22.00 SR Container C121 Städtebau SR Container C121 Städtebau Barrierefrei
Mi 08.05.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 15.05.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 22.05.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 29.05.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 05.06.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 12.06.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 19.06.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 26.06.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 03.07.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 10.07.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 17.07.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 24.07.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 31.07.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei
Mi 07.08.2013 08.00 - 22.00 SR Container C120 Städtebau SR Container C120 Städtebau Barrierefrei