825072 SE/2 Stadtsoziologie

Sommersemester 2015 | Stand: 09.02.2015 LV auf Merkliste setzen
825072
Stadtsoziologie
SE 2
2,5
Block
jährlich
Deutsch

Ziel der Lehrveranstaltung ist es sich kritisch mit aktuellen gesellschaftlichen Tendenzen in urbanen Räumen im Kontext der Soziologie, Stadtplanung und Architektur auseinandersetzen zu können. Es werden daher aktuelle Themen sowie die Genese des Bereichs Stadtsoziologie vorgestellt und diskutiert. Ziel ist es, dass die TeilnehmerInnen eigene, fundierte Positionen zu den Themenstellungen herausarbeiten.

Im Seminar soll ein Überblick über Klassiker der Stadt- und Raumsoziologie sowie über aktuelle soziologische Auseinandersetzungen mit Transformationen des urbanen Raumes gegeben werden. Nach einer generellen Einführung in das Thema wird die LV in vier thematischen Blöcken abgehalten, in denen die Studierenden die vorgestellten Themen als Kurzreferate und abschließende Seminararbeiten erarbeiten. In den ersten beiden Blöcken erfolgt eine Beschäftigung mit der historischen Entwicklung von Städten und der sozialen Konstruktion von Stadt-Raum. Hierzu werden verschiedene stadtsoziologische Ansätze diskutiert. Im Anschluss an materialistische Zugänge und feministische Stadtkritik steht die dabei Verräumlichung von Produktionsverhältnissen und gesellschaftlichen Machtstrukturen im Mittelpunkt des Interesses. Im zweiten Teil der Lehrveranstaltung werden vertiefend aktuelle Transformationen des Urbanen diskutiert. Ein Fokus liegt dabei auf dem Themenfeld ´postkoloniale Stadt´ und urbanes Re-Scaling durch Migration. Zudem werden neoliberale Stadtpolitiken und deren Zusammenhang mit Restrukturierung, Überwachung und Gentrifizierung des urbanen Raumes behandelt. Schließlich werden mögliche ´Antworten´ urbaner sozialer Bewegungen auf die Restrukturierung des Städtischen in den Blick genommen, wobei in diesem Kontext auch die Produktion gegen-hegemonialer Raum-Utopien diskutiert wird.

Beurteilung aufgrund von regelmäßigen schriftlichen und/oder mündlichen Beiträgen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Lehrveranstaltungsprüfung gemäß § 7 Satzungsteil, Studienrechtliche Bestimmungen

Wird im Rahmen der ersten Lehrveranstaltung besprochen.

 

- Einführung: Mo 18.5. 15:00-17:00

- Block 1: Mo 1.6. & Di 2.6. 10:00 - 17:00

- Block 2: Mo 8.6. & Di 9.6. 10:00 - 17:00

wird bekannt gegeben