825071 SE/3 Landschaftsarchitektur

Wintersemester 2015/2016 | Stand: 14.10.2015 LV auf Merkliste setzen
825071
Landschaftsarchitektur
SE 3
3,75
Block
jährlich
Deutsch

Erwerb von theoretischen Grundlagen hinsichtlich der Komplexität zwischen Stadt und Landschaft; Verständnis für die Bedeutung der Grenzen zwischen Stadt und Land und der Gestaltung der Freiräume außerhalb und innerhalb der Stadt in soziologischer, kultureller, ökologischer und ästhetischer Hinsicht.

 

Im Rahmen des Seminars wird die generelle Entwicklung und Gestaltung von städtischen und ländlichen Freiräumen und Strukturen, deren Komplexität sowie Landschaft als Kultur- und Lebensraum und ökologisches Bauen besprochen. Anhand eines oder mehrerer konkreter Beispiele werden mittels analytischer Diskussionen neue Denkansätze und innovative Konzepte entwickelt.


 

Beurteilung aufgrund von regelmäßigen schriftlichen und/oder mündlichen Beiträgen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Lehrveranstaltungsprüfung gemäß § 7 Satzungsteil, Studienrechtliche Bestimmungen

Etwaige Modelle und Verunreinigungen müssen vor Notenvergabe entfernt werden!

Wird im Rahmen der ersten Lehrveranstaltung besprochen.

23.11.2015
23.11.15 - 27.11.15, Institut