825073 SE/2 SE Stadtökologie

Sommersemester 2018 | Stand: 23.01.2018 LV auf Merkliste setzen
825073
SE Stadtökologie
SE 2
2,5
Block
jährlich
Englisch

Die Lehrveranstaltung zielt auf die Erarbeitung kritischer stadttheoretischer Perspektiven ab und soll zur Reflexion rezenter stadtpolitischer Diskurse und Debatten anregen. Die Teilnehmer_innen sollen eigenständige Positionen zu Fragen und Problemen im Zusammenhang mit städtischen Entwicklungen erarbeiten. In Form von Gruppendiskussionen und individueller Textproduktion soll das neu gewonnene Wissen vertieft werden.


 

Vermittlung von Geschichte, Strukturen und Funktionen urbaner Ökosysteme abhängig von Standort und Klima sowie die Auswirkungen der städtischen und ländlichen Entwicklungen auf die Umwelt; Diskussion von stadtökologischen und umweltproblematischen Entwicklungen und deren Auswirkungen; Entwicklung eigener Vorstellungen, theoretisch oder entwerferisch Projektierung


 

Beurteilung aufgrund von regelmäßigen schriftlichen und/oder mündlichen Beiträgen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Lehrveranstaltungsprüfung gemäß § 7 Satzungsteil, Studienrechtliche Bestimmungen

Wird im Rahmen der ersten Lehrveranstaltung besprochen.

Anmeldung zu den Katalog M-Fächern: 01.-21.02.2018:

Es können max. 10 Präferenzen gesetzt werden, maximale Anzahl der Zuteilung: 5 Lehrveranstaltungen. Die Zuteilungen erfolgen am 22.2.2018

Am 23.-25.2. werden jene Lehrveranstaltungen der Katalog M-Fächer bei Bedarf nochmals geöffnet, die noch über freie Kapazitäten verfügen.

wird bekannt gegeben
Termin wird per mail bekannt gegeben - sobald bekannt, Institut