822277 SE/2 Archivstudien

Wintersemester 2014/2015 | Stand: 19.03.2015 LV auf Merkliste setzen
822277
Archivstudien
SE 2
2,5
Block
semestral
Deutsch

Der Studierende soll ein vertieftes Verständnis der Architektur- und Stadtbaugeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts gewinnen. Die Beschreibung und Analyse wird anhand von ausgewählten Beispielen exemplarisch besprochen.

Ein Schwerpunkt liegt auf den Planungen europäischer Exilanten für die neue Hauptstadt der Republik Türkei.

Inhalt: Die Planung der neuen Hauptstadt Ankara für die laizistische Republik Türkei unter Kemal Atatürk ist eine der großen städtebaulichen Leistungen des 20. Jahrhunderts. Sie ist nur zu vergleichen mit den Neugründungen und Erweiterungen von Hauptstädten wie Washington im 19. Jahrhundert und Canberra, New Delhi, Chandigarh und Brasilia im 20. Jhrdt.

Exkursion: 6. bis 12. April 2015, Kosten vorraussichtlich: 550,00 Euro, beschränkte Teilnehmerzahl, verbindliche Anmeldung mit Anzahlung erforderlich bis November 2014
Exkursionsleitung: PD. Dr. Christoph Hölz in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Botschaft und dem GoetheInstitut in Ankara.

Referat; Exkursionsteilnahme; mündliche Abschlussprüfung.

Planung und Erstellung eines Exkursionshefts.

Empfohlene Literatur:

  • Wolfgang Sonne: Representing the State, Capital City Planning in the Early Twentieth Century, Verlag: Prestel; 2003
  • Goethe Institut (HRsg.): Das Werden einer Hauptstadt. Spuren deutschsprachiger Architekten in Ankara; 2011
  • Oscar Niemeyer: Wir müssen die Welt verändern, Antje Kunstmann Verlag; 2013

weitere Literatur zu  Holzmeister:

  • Aydan Balamir (Hg.) Clemens Holzmeister: çağın dönümünde bir mimar / An Architect at the turn of an era, Istanbul, Boyut 2010
  • Holzmeister, Clemens, Bd. 1, Selbstbiographie, Werkverzeichnis, 1976
  • Holzmeister, Clemens, Architekt in der Zeitenwende, Salzburg [u.a.] Verl. Das Bergland-Buch, RVK (Regensburg) Band [1]. Selbstbiographie, Werkverzeichnis. 1976, Band [2]. Sakralbau, Profanbau, Theater. 1978
  • Posch, Wilfried, Clemens Holzmeister, Architekt zwischen Kunst und Politik, Salzburg 2010
  • Nicolai, Bernd, Moderne und Exil. Deutschsprachige Architekten in der Türkei 1925-1955, Berlin 1998
  • Riegele, Georg, und Georg Loewit [Hrsg.], Clemens Holzmeister, anlässlich der Ausstellung "Clemens Holzmeister" auf der RLB Kunstbrücke, Raiffeisen-Landesbank Tirol, Innsbruck 2000

Teilnahme an der Exkursion und Übernahme eines Referats. Planung und Erstellung eines Exkursionshefts. Info und Anmeldung unter http://archiv-baukunst.uibk.ac.at oder in der Einführungsveranstaltung

Einführungsveranstaltung: Mittwoch, 4. Februar 2015, 18:00 Uhr im Archiv für Baukunst, Lois Welzenbacherplatz 1 (im Adambräu), Ebene 6, 6020 Innsbruck

01.10.2014
nach Aushang, Institut